E-Mail-Verschlüsselung

E-Mail-Verschlüsselung

Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst. Aus diesem Grunde versenden wir Mails im Regelfall verschlüsselt. Damit dies komfortabel funktioniert, benötigen wir von Ihnen ein S/MIME Zertifikat. Sie können uns Ihr Zertifikat zukommen lassen, indem Sie uns eine Mail schicken und diese mit Ihrem Zertifikat signieren. Soweit Sie Ihr Zertifikat bei einem öffentlichen Schlüsselserver wie bspw. Open Keys veröffentlichen, erhalten wir dieses automatisch. Auch unsere Zertifikate sind bei Open Keys veröffentlicht. Soweit Sie noch kein gültiges S/MIME-Zertifikat besitzen, finden Sie im Internet verschiedene Bezugsquellen, welche zum Teil sogar kostenlos sind (bspw. bei der Firma Comodo).

Soweit wir kein gültiges Zertifikat von Ihnen besitzen, werden unsere Mails an Sie in ein verschlüsseltes PDF konvertiert. Das hierzu notwendige Passwort wird von Ihnen selbst vergeben. Eine entsprechende Einladungs-Mail erhalten Sie von uns im Zusammenhang mit der ersten Mail, die Sie von uns bekommen. In der Einladungs-Mail ist ein Link zu unserem Web-Portal hinterlegt, auf welchem Sie Ihr persönliches Kennwort vergeben können.

Bitte vergessen Sie Ihr Kennwort nicht,  da sämtliche zukünftigen Mails mit diesem Kennwort verschlüsselt werden. Sollten Sie Ihr Kennwort doch einmal vergessen haben, können Sie dieses auf unserem entsprechenden Web-Portal zurücksetzen. Sollten Sie Ihr Passwort einmal ändern wollen, können Sie dies auf dieser Seite tun.